P A U L I S C H U L E   S O E S T  -  A R C H I V: 2008/2009

 
 

   29.06.2009

   Zum 10. Mal beteiligen sich Paulischüler für den guten Zweck an der Aktion "Schüler helfen Schülern". Für Arbeiten bei Privatleuten oder Unternehmen wie Keller aufräumen, Gartenzaun oder Wände streichen, Spielplätze säubern zahlen die Arbeitgeber 15 Euro. Dieses Geld wird zur Hälfte für ein Kinderprojekt der Jürgen-Wahn-Stiftung in Guatemala verwendet, der Rest geht an die Fördervereine der beteiligten Schulen.  >>Presse

Schüler helfen

Schülern

2009


   26.06.2009                                                                               * PAULI-Ganztag

  Zur feierlichen Eröffnung des neuen PAULI-Forums schneidet Bürgermeister Dr. Eckhard Ruthemeyer in Anwesenheit zahlreicher Ehrengäste symbolisch das rote Band durch, bevor in Anwesenheit aller Schüler die offizielle Einweihungsfeier für das neue Forum beginnt, das nun wie geplant ab dem kommenden Schuljahr insbesondere im Ganztagsbetrieb als Mensa und Raum der Begegnung genutzt werden kann.
Besonders freuen sich die Schüler über das Einweihungsgeschenk aller am Bau beteiligten Betriebe: zwei neue Kicker, die auch sofort ausprobiert werden.
     >>Presseberichte  

feierliche Eröffnung des PAULI-Forums  >>Fotoserie

   17.Juni 2009                                            "Wir haben Spuren hinterlassen"

  Nach einem oekumenischen Gottesdienst in der Johannes-Kirche erhielten die PAULI-Entlassschüler im Rahmen einer kleinen Feierstunde heute ihre Zeugnisse.

>>Pressebericht                       >>Fotoserie, bitte Bild anklicken

Abschlussfoto der PAULI-Entlassschüler der Klassen 10A und 10B

    04. Juni 2009                                                                                                                ● BWO

  Interessierte PAULI-Neunt- und Zehntklässler folgten heute gerne der Einladung der heimischen Fimen "Hagen und Goebel" und der Kverneland Group, um sich vor Ort über den Arbeitsbereich Maschinenbau und Ausbildungsmöglichkeiten zu informieren.

                                                  mehr dazu:  >> Video ansehen (Börde TV)

"Schweißen bei Kverneland", Pressefoto, Soester Anzeiger (Dahm)
>>Presseartikel

   29. Juni 2009

   "Schüler helfen Schülern" - Schon zum 10. Mal sind auch PAULI-Schüler wieder aktiv dabei, um mit ihrem Einsatz Kindern in Guatemala zu helfen. Das erarbeitete Geld wird unter dem Förderverein der Schule und der Jürgen-Wahn-Stiftung aufgeteilt.

>>mehr dazu siehe Pressebericht

Pressefoto: Dahm, Ausschnitt

   20.05.2009

   Für die sehr erfolgreiche Teilnahme bei der Mädchen-Fußball-Mini-WM 2009 erhielten die Pauli-Mädchen (Jahrgänge 1997-1999, 5. Schuljahr) eine Urkunde. 27 Mannschaften aus dem Fußballkreis Soest waren zu den Spielen bei bestem Wetter ins Jahnstadion gekommen.

TEILNAHMEURKUNDE FÜR DIE PAULI-MÄDCHEN

   19.Mai 2009                           "Schreibt eure eigene Fantasygeschichte!“

   Mit gutem Erfolg beteiligten sich Schüler der Klasse 6b beim Schreibwettbewerb 2009 des Medienzentrums des Kreises Soest. Ihre Beiträge sind mit ca. 300 weiteren Arbeiten im Soester Fantasybuch abgedruckt. Zudem gehören zwei von ihnen zu den jetzt im Kreishaus ausgezeichneten Siegern des Wettbewerbs.   >>ausführlicher Pressebericht


    Mai 2009

  Nachdem die Malerarbeiten weitestgehend abgeschlossen sind, präsentiert sich die PAULI-Schule in freundlichen, frischen Farben. Endlich ist das Gebäude auch mit dem Schulnamen bezeichnet, ergänzt durch das neue Schullogo.
Auch die Arbeiten am neuen Forum gehen zügig voran, damit bis zur Einweihungsfeier am 26. Juni alles rechtzeitig fertig gestellt ist.
(Baufortschritte werden über den Button oben angezeigt)

>>erste neue Schulansichten / bitte Bild anklicken

neu gestalteter Haupteingang der Paulischule

   15.05.2009

   Bei den Kreismeisterschaften im Schulfußball der Wettkampfklasse IV trafen die Spieler der PAULI-Schule in ihrer Gruppe (1) auf die Mannschaften des Mariengymnasiums Werl und der Drost-Rose-Realschule Lippstadt. Hier "erkämpften" sie sich den zweiten Platz.

>>ausführlicher Pressebericht/bitte Bild anklicken

PAULI-Mannschaft, Foto:F.B.

   27.04 - 28.04.2009                                                                                                                    ● BWO

Mit einer Collage geben die Schüler der 8a einen schönen Überblick über ihre während der Werkstatttage gesammelten Erfahrungen und stellen die Gewerke  im Einzelnen auf ihren Plakaten vor.

>>Collage/ bitte Bild anklicken     

Werkstatttage im BBZ 2009

   29.-30.04.2009                                                                                                                                 ● BWO

   An jeweils zwei Werkstatttagen sammelten die PAULI-Achtklässer im BBZ praktische Erfahrungen in den verschiedensten Gewerken und konnten am Ende so manches selbst erstelltes Produkt mit nach Hause nehmen.

>>Fotoserie der 8b / bitte Bild anklicken

Werkstatttage im BBZ 2009

   April 2009

   Derzeit erhält die PAULI-Schule den dringend nötigen neuen Außenanstrich, so dass die zuvor recht triste Fassade sich bald sehr viel freundlicher und einladender in frischen Farben präsentieren wird.

>>Fotos

Haupteingang der Paulischule, April 2009

   20. April bis 12. Juni 2009                                   Z e i t u n g s Z e i t

   Während der kommenden 9 Wochen bekommen dank der Unterstützung der Soester Tageszeitungen alle PAULI-Schüler der 9a und 9b kostenlos eine eigene Tageszeitung und Zeit zum Lesen.  Nachdem die beiden Neunerklassen im 8. Schuljahr bereits im Rahmen des ZEUS-Projektes u.a. den Aufbau und die verschiedenen Textarten kennengelernt und eigenständig Texte verfasst haben, liegt diesmal der Schwerpunkt auf einer dauerhaften Stärkung der Lese- und Medienkompetenz. So können Zeitungsinformationen fächerübergreifend einfließen und die begleitende Projekthomepage kann ergänzend  genutzt werden.                                                  Börde TV : » Video ansehen 

8 Wochen ZeitungsZeit für die PAULI-Neuntklässler, Pressefoto SAZ,Ausschnitt
>>Presseartikel

   01. April 2009

  Beim Turnier der Möhneseeschule in Körbecke erspielte die Paulimannschaft, bei zehn teilnehmenden Haupt- und Realschulen, den dritten Platz in ihrer Gruppe.

>>mehr dazu/Bild anklicken

PAULI-Mannschaft beim Turnier der Möhneseeschule in Körbecke, Foto: H.M.

   27. März 2009                                                                         >>Fotoserie/Bild anklicken

   Unter dem Motto "Stark, sauber: Soest" beteiligten sich in diesem Jahr alle Schüler der Klassen 7 und 8 an der offiziellen Reinigungsaktion der Stadt Soest. Mit Greifern und Handschuhen ausgerüstet sammelten sie im Soester Süden achtlos entsorgten Müll ein. Klassenlehrer bzw. Fachlehrer unterstützten das Projekt, das dazu beitragen soll, unser Umweltbewusstsein zu stärken und die Lebensqualität in unserer Stadt zu verbessern.

Klassen- und Fachlehrer unterstützen das Schülerengagement

   25.03.2009

   Starken Einsatz zeigten die PAULI-Spieler, die erstmals mit den neuen Trikots aufliefen und  einen beachtlichen vierten Platz beim diesjährigen PAULI-Wanderpokalturnier nach Aldegrever Gymnasium, Archi-Gymnasium und Christian-Rohlfs-Realschule erreichten.

>>Bild vergrößern

PAULI-Fußballmannschaft 2009 in neuen Trikots, Foto: A.S.

   20.03.2009

   Nachdem im 1. Schulhalbjahr bereits die Mädchen der Klasse 9b an dem Pilotprojekt "Mentales Selbstvertrauen durch körperliches Wohlbefinden" teilgenommen haben, ermöglicht im 2. Schulhalbjahr das vom Lions Club Soest-Hellweg geförderte Bewegungs- und Ernährungsprojekt auch den Jungen der Klasse durch eine Hinführung zu gesunder Ernährung und durch das Training im Fitness-Studio wichtige Grundbausteine für ihr zukünftiges Leben zu legen.                                                                                                                                                   >>Presseberichte

Pressefoto, Soester Anzeiger, 20.03.2009

   19.03.2009                                                                                                                                     ● BWO

Im Rahmen der Partnerschaft zwischen Schule und Betrieb kommt heute Elmar Schütte, Ausbildungsleiter der Soester Firma Alcoa, in die Paulischule. Nach einer kurzen Vorstellung seines Betriebes informiert er die Schüler des 8. Schuljahrs genau darüber, welche Erwartungen die Betriebe an zukünftige Auszubildende haben. Dabei geht es um Themen wie: Welche Fächer sind wichtig, welche Noten werden erwartet, Kopfnoten, unentschuldigte Fehlzeiten, Sozialverhalten, Pünktlichkeit, Höflichkeit ...

Erwartung der Betriebe an zukünftige Azubis


   16./17. März 2009                                                                                                      BWO

Im Rahmen des PAULI-Berufswahl-Orientierungsprogramms (BWO) treffen sich die PAULI-Achtklässler aufgeteilt in vier Gruppen im Jugendtreff Drehscheibe, im AWO-Bewohnerzentrum, im Treffpunkt Süd und im Johannes-Gemeindehaus, um sich während des zweitägigen Seminars Gedanken zur Lebens- und Berufsplanung  zu machen.                                                                                           >>Presseberichte


Lebenswege, Schülerarbeit

   24. Februar 2009          

  An unserer Schule wird, mit den 5. und 6. Schuljahren beginnend, das "Trainingsraum-Projekt für eigenverantwortliches Denken und Handeln"
eingeführt, das auf Grundrechten und -regeln basiert, welche für die gesamte Schule gelten und in jeder Klasse ausgehängt sind.

Ziel des Programms ist es,

  • den (lernbereiten) Schülern in einem entspannten Klassen- und Schulklima  einen störungsfreien Unterricht zu ermöglichen,

  • Schüler anzuleiten, Verantwortung für ihr Handeln zu übernehmen und vereinbarte Regeln einzuhalten,

  • Eltern durch frühe Information Gelegenheit zu geben, ihre Erziehungsverantwortung noch stärker wahrzunehmen.

Hauptregeln

1. Jeder Schüler hat das Recht, ungestört zu lernen.

2. Jeder Lehrer hat das Recht, ungestört zu unterrichten.

3. Alle müssen die Rechte der anderen respektieren.


    Anmeldungen zum Besuch der PAULI-GANZTAGSHAUPTSCHULE
vormittags: Montag, 16.02.09 bis Freitag, 20.02.09  8.00h - 12.00h
nachmittags: Montag, 16.02.09 bis Donnerstag, 19.02.09 15.00h - 18.00h

  Nach Ausgabe der Zwischenzeugnisse mit den entsprechenden Empfehlungen können Schüler der jetzigen vierten Schuljahre zu den oben angegebenen Zeiten im Sekretariat der PAULISCHULE zur fünften Klasse der PAULI-Ganztagshauptschule angemeldet werden.

Mitzubringen sind:

-  Halbjahreszeugnis der 4. Klasse im Original
- Empfehlungsschreiben
für die weiterführende Schule
- Familienstammbuch bzw. eine Geburtsurkunde des Kindes

   28. Januar 2009                             "Gemeinsam Zukunft gestalten"            BWO

   Den Tag der offenen Tür  im Hubertus-Schwartz-Berufskolleg für Wirtschaft und Verwaltung nutzten die Schüler der Klassen 9a und 9b, um sich vor Ort in Kleingruppen genauestens über die vielfältigen Angebote zu informieren, wobei ihnen die gute Betreuung der Berufskolleg-Fachlehrer eine willkommene Hilfe war.
                                                                                            >>mehr dazu

Wolfgang Jansing informiert die Mädchen und Jungen seiner Gruppe beim Schulrundgang

   Januar 2009

   Die Gelegenheit im Anschluss an die Bundesjugendspiele das Jugendsportabzeichen zu erwerben, nutzten mehrere Schüler, so dass Konrektorin Armgard Steinbrück zum Ende des ersten Schulhalbjahres 2008/09 den erfolgreichen Absolventen die Urkunden zusammen mit den entsprechenden Anstecknadeln überreichen konnte: 1 x Gold, 4 x Silber und 27 x Bronze.


   21.Januar 2009

  G L Ü C K W U N S C H :  Bis ins Halbfinale schaffte es die PAULI-Jungen-Fußballmannschaft beim Hansa-Wanderpokal-Turnier 2009 in der Hansa-Realschule.

>>mehr dazu siehe Pressebericht

Ausschnitt: Hansa-Turnier, Urkunde 2009

   13./14. Januar 2009                                                                                                            BWO

Unter dem Motto "Komm auf Tour - meine Stärken, meine Zukunft" sind Schüler der Klassen 7 und 8 eingeladen im Berufsbildungszentrum Hellweg eigene Stärken und Interessen zu entdecken. Die einzelnen Stationen des Erlebnisparcours bieten Gelegenheit sich mit wesentlichen Aspekten der Berufsorientierung und Lebensplanung auseinander zu setzen.             >>mehr dazu

offizielles Logo des Projektes "Komm auf Tour"
www.komm-auf-tour.de

   Januar 2009                                       Auszeichnung für die Paulischule

   Schulministerin Barbara Sommer zeichnet die Schulen aus, die besonders gut bei den LERNSTANDSERHEBUNGEN 2008 abgeschnitten haben. Im Fach Mathematik wurden insgesamt 15 nordrhein-westfälische Hauptschulen mit einer Urkunde geehrt. Auch wir gehören zu diesen zwei Prozent der erfolgreichsten  Schulen. Wir freuen uns über diese Auszeichnung und nehmen sie als Ansporn für unsere weitere Arbeit.
>>Presseberichte/-mitteilung

>>Schreiben der Ministerin/Urkunde (Bild anklicken)    

Ausschnitt der Urkunde, Ministerium für Schule und Weiterbildung des Landes Nordrhein-Westfalen

   Neujahr 2009

Ein friedvolles + glückliches + gesundes + erfolgreiches

neues Jahr  2 0 0 9

wünschen wir allen Besuchern unserer PAULI-Homepage.

Wiederbeginn des Unterrichts: Mittwoch, 7. Januar 2009            

1. Januar 2009
 >>mehr dazu

Pressefoto Soester Anzeiger vom 18.12.2008

   Dezember 2008

   Festlich geschmückt präsentiert sich auch in diesem Jahr der Eingangsbereich der PAULI-Schule und bietet so den Rahmen für die traditionellen Adventsrunden, zu denen Schulleiter Walter Frigger alljährlich die Schüler der einzelnen Klassen einlädt.

In der letzten Advents-Schulwoche durchzieht einladender Waffelduft die Schule. Die SV verkauft Waffeln. Der Erlös ist für einen guten Zweck bestimmt.

>>für weitere Fotos bitte Bild anklicken

PAULI-Adventskalender 2008

  12.Dezember 2008                                                           

   14 Wochen nach Baubeginn weht bereits der mit bunten Bändern geschmückte Richtkranz über dem Schulerweiterungs - Rohbau für das neue Forum der PAULI-Ganztagsschule. Unter Anwesenheit aller Schüler und zahlreicher Gäste fand in festlichem Rahmen das Richtfest in dem fertig gestellten Rohbau statt.

>>Presseberichte                      >für Fotos und Programm bitte Bild anklicken

Richtfest - Schulerweiterungsbau - 12.12.2008

   05.Dezember.2008                                                                                                                    BWO

   Ziel der Aktion "Alles im Griff" - Unterricht zum Umgang mit Geld" ist die Förderung der Finanzkompetenz Jugendlicher. Zum wiederholten Mal kamen die Dortmunder SKM-Mitarbeiterinnen Kerstin Vogler und Carola Scharner in die PAULI-Schule und sprachen diesmal mit den Acht- und Neuntklässlern über Geld und Schulden. An Hand von Themen wie Internet, Handy und Führerschein zeigten sie typische Schuldenfallen auf, Einnahmen und Ausgaben galt es zu berücksichtigen bei der konkreten Aufstellung eines Haushaltsplans für die erste eigene Wohnung.          >>>Linktipp: www.klicksafe.de

logo: skm-dortmund, www.fit-fuers-geld.de

   04. Dezember 2004                                              * PAULI-Ganztag             BWO

  Gerne folgen die PAULI-Schüler der Einladung, sich vor Ort ein genaues Bild des neuen Forums zu machen, das im Rahmen der Erweiterung für den Ganztagsbetrieb auf dem Schulgelände entsteht. Auch für Laien gut verständlich erläutert Architekt Matthias Hellmann die einzelnen Baumaßnahmen, gibt Hinweise auf berufliche Tätigkeiten der verschiedenen Fachkräfte und beantwortet bereitwillig alle Schülerfragen.

Architekt Matthias Hellmann erläutert PAULI-Schülern den neuen Forums-Bau.

   18. November 2008                                                                                       BWO

   Nach Abschluss des dreiwöchigen Schülerbetriebspraktikums  trafen sich alle PAULI-Neuntklässler in vier Teil-Gruppen und machten sich rückblickend gemeinsam mit den Betreuern des Jugendtreffs Drehscheibe, des AWO-Bewohnerzentrums und des Treffpunkts Süd Gedanken über ihre weitere Berufsorientierung.    >>ausführlicher SAZ-Presseartikel

Berufsorientierung_9, Soester Anzeiger, Pressefoto, Ausschnitt

   17.November 2008                                                                                  BWO

   Im Rahmen des ZEUS-Projekts nutzten die PAULI-Achtklässler das Angebot das Druckhaus der WAZ-Mediengruppe in Hagen - Bathey zu besichtigen und so hautnah den Druck einer Tageszeitung mitzuerleben. Das Projekt läuft nur noch bis zum Ende dieser Woche.

 >>für weitere Informationen bitte Bild anklicken

Westfalenpost - druckfrisch für den kommenden Tag, Foto: C.L.

   November 2008

   Das Pilotprojekt "Mentales Selbstvertrauen durch körperliches Wohlbefinden" zielt darauf, über Bewegung und gesunde Ernährung die PAULI-Neuntklässlerinnen für ein selbständiges Leben zu stärken. Die Initiative des neuen Lions Clubs Soest-Hellweg im Rahmen des Programms "Erwachsen werden" will die pädagogische Arbeit der Schule unterstützen.

Spinning-Training im Sportstudio, Pressefoto Soester Anzeiger- Ausschnitt
>>Pressebericht

   November 2008                                                               * PAULI-Ganztag

   Dem schülerfreundlichen Ausbau der PAULI-Mittagsbetreuung  kommt eine Spende über 300 Euro der Fa.Buschkühle zugute, aus dem Spendenerlös der traditionell jährlich stattfindenden "Schlemmerabende - Schlemmen für den guten Zweck".

Erweiterung der Paulischule für den Ganztagsbetrieb, Neubau des PAULI-Forums, 13.11.2008

   7. November 2008

   Die Pauli-Hauptschule trauert um

Hartmut vom Lehn

37 Jahre war Hartmut vom Lehn Lehrer an unserer Schule,
bis er 2005 in den Vorruhestand entlassen wurde.
Wir werden ihn vermissen.

Hartmut vom Lehn, Foto 2005
 >>mehr dazu

   November 2008

>Termine für die "Kleinen Ferien" stehen fest >>Ferienordnung bis 2017
        Pressemitteilung vom 04.11.2008, Düsseldorf

> Kopfnoten: Neues Verfahren schafft Klarheit für Lehrer und Schüler
        Pressemitteilung vom 05.11.2008, Düsseldorf

     
 

Das Ministerium
für Schule und Weiterbildung
teilt mit:

 
     

   November 2008                                                                                >>Kirmesplan

   Vom 05. - 09. November 2008 findet die diesjährige Soester Allerheiligenkirmes statt.

   Am 06. November 2008, Kirmes-Donnerstag (Pferdemarkt), ist traditionell für alle PAULI-Schüler unterrichtsfrei.    Am Freitag findet  regulärer Unterricht nach Plan  statt. 

Allerheiligenkirmes in Soest 2008

    23.10.2008                                                                       * PAULI-Ganztag       BWO

   Alle PAULI-Klassen können bereits in den kommenden Wochen ihr neues PAULI-Forum kennenlernen. Mit Unterstützung des Architekten sowie der am Bau beteiligten Handwerksbetriebe dürfen sich die Schüler der einzelnen Klassen auf der Baustelle umsehen und alle Schülerfragen zur Baumaßnahme werden fachkundig beantwortet.

>>für weitere Informationen bitte Bild anklicken

Architekt Matthias Hellmann erklärt den Forums-Neubau, Pressefoto, Soester Anzeiger, Ausschnitt

   22.10.2008                                                                      BWO

   Zwei Tage nach den Schülern sind insbesondere die Eltern im Rahmen der Partnerschaft zwischen Schule und Betrieb zur Betriebsbesichtigung bei Alcoa eingeladen mit dem besonderen Ziel sich über Ausbildungsmöglichkeiten und -voraussetzungen vor Ort zu informieren.

>>für weitere Informationen bitte Bild anklicken

PAULI-Eltern sind eingeladen, sich bei Alcoa über Ausbildungsmöglichkeiten zu informieren. Foto: Alcoa
>>Foto vergrößern

   20.10.2008                                                                                                                                        BWO

   Alcoa-Ausbildungsleiter Elmar Schütte informiert engagiert die PAULI-Neuntklässler im Rahmen der Berufsorientierung über Ausbildungsmöglichkeiten und -anforderungen und gibt Ihnen wichtige Tipps aus seiner langjährigen Erfahrung mit auf den Weg.
Bei einem Rundgang durch die Produktionshallen lernen die Schüler den Betrieb mit dem Schwerpunkt "Druck und Kokillenguss" kennen. Die Auszubildenden (Gießereimechaniker) Alexander Gutjahr und Thorsten March begleiten eine der beiden Gruppen, erklären die wichtigsten Arbeits- und Produktionsabläufe und beantworten bereitwillig die Fragen der Jungen und Mädchen.                                         

PAULI-Neuntklässler informieren sich über Produktionsabläufe und Ausbildungsmöglichkeiten bei Alcoa in Soest
  >>Pressefoto,Soester Anzeiger

   Oktober 2008                                                                         * PAULI-Ganztag

    Mit dem Fortschritt der Maurerarbeiten nimmt unser neu entstehendes PAULI-Forum ca. sieben Wochen nach Baubeginn zusehends Gestalt an.  (Foto: 17.10.2008).

>>Ein Mausklick auf das Bild zeigt eine vergrößerte Ansicht.

Blick auf die Forums-Baustelle, 17.10.2008

Dienstag, 21.10.2008                             Zeit: 15:00 - 19:00 Uhr

Zu unserem Elternsprechtag laden wir alle Erziehungsberechtigten sehr herzlich ein. Nutzen Sie die Möglichkeit sich vor Ort  bei den Lehrern Ihres Kindes zu informieren bzw. anstehende Themen zu besprechen.
Eine Vertreterin der Berufsberatung bietet die Möglichkeit zum Gespräch und zur beruflichen  Einzelberatung an.
Kleine Stärkungen und Erfrischungen hält das Cafeteria-Team für Sie bereit.


  24.09.2008

   Im Soester Jahnstadion fanden die Bundesjugendspiele 2008 für alle PAULI-Schüler mit den Disziplinen Sprint, Sprung, Wurf und Langstreckenlauf statt.

 Wie auch in den Vorjahren gibt es das Angebot, bei entsprechenden Leistungen in den kommenden Wochen das Sportabzeichen zu erwerben.

Bundesjugendspiele08, Sprint

   23.09.2008                                                                             * PAULI-Ganztag

Mit Medienpädagogen der Kinder- und Jugendinitiative "step 21" arbeiteten heute die PAULI-Fünftklässler in kleinen Gruppen an dem Thema  "Vorbilder/Helden des Alltags"

 >>Westfalenpost online: "Vorbilder gesucht und gefunden",
                                                                       >>Presseartikel, Soester Anzeiger

offizielles Logo "step 21"

 offizielles Logo des DGV
>>Klick auf das Logo
zeigt den Golfplatz
in Werl

  Abschlag PAULI-Schule

   Die Paulischule beteiligt sich mit einer AG an dem Förderprojekt Abschlag Schule, u.a. mit dem Ziel, den Sportunterricht attraktiver zu gestalten. Im Werler Golfclub erlernen 15 Mädchen der Klasse 10 unter professioneller Anleitung die Grundtechniken des Golfsports. Konrektorin Armgard Steinbrück koordiniert die Aktion.


>>Fotoserie

>>Presseartikel vom 17.09.2008 (SAZ) und vom 10.10.08 (WP)


   September 2008                                                                                                                           BWO

   In verschiedensten Soester Betrieben absolvieren die PAULI-Neuntklässler derzeit ihr dreiwöchiges Schülerbetriebspraktikum, das ihnen Gelegenheit bietet, in die Arbeitswelt hineinzuschnuppern, eigene Interessen, Fähigkeiten, Stärken und Schwächen zu erproben - ein wichtiger Baustein für die zukünftige Berufswahlentscheidung.
Foto: Ein Schüler absolviert das Praktikum bei der Firma Schrage (Maschinen- und Apparatebau), wo er u.a. die unterschiedlichen Schweißverfahren kennenlernt und unter Anleitung auch praktisch ausprobieren darf.

Ein ganz herzlicher Dank für die gute Unterstützung geht an alle beteiligten Betriebe.

Betriebspraktikum 2008 bei Fa. Schrage in Soest
>>Foto vergrößern

   Mittwoch, 10. September 2008

  Bei der Vorrunde im Jahnstadion zu den Kreismeisterschaften im Fußball zeichnete sich die Mannschaft der PAULI-Schule besonders durch ihr hervorragendes sportliches Auftreten, ihre Fairness und ihren Kampfgeist aus, auch wenn sie sich gegenüber den auch körperlich überlegenen Gegnern nicht durchsetzen konnten.

offizielles Logo-Landessportfest in NRW
Landessportfest der Schulen

   September 2008                                                            * PAULI-Ganztag

   Über die Fortführung des zusätzlichen Schwimm- und Sportunterrichts im Rahmen des Ganztagsangebots können sich die PAULI-Sechstklässler freuen, die sich wöchentlich in kleinen Gruppen im Lehrschwimmbecken der Johannes-Grundschule treffen und offensichtlich mit viel Spaß dabei sind.

Schwimmgruppe6a,b - Foto:W.G.

Mittwoch, 03. September 2008

Buergermeister Dr. Eckhard Ruthemeyer, Architekt Matthias Hellmann, PAULI-Schulleiter Walter Frigger
>>mehr dazu/ Fotos

   
 

* PAULI-Ganztag

   Mit dem feierlichen Ersten Spatenstich beginnen offiziell die Bauarbeiten für das neue PAULI-Forum, das noch in diesem Schuljahr eingeweiht werden soll.  

Presse:>>Soester Anzeiger  >>Westfalenpost     
                                                               online:>>Westfalenpost   >>Soester Anzeiger

Blick auf das neue PAULI-Forum aus der Vogelperspektive, Quelle: Hellmann

Erweiterung der
PAULI-Ganztagshauptschule

Lageplan, Quelle: Hellmann

>>ANIMATION

                                                                                                           * PAULI-Ganztag

Mit dem feierlichen Ersten Spatenstich ist am Mittwoch, 3. September 2008 der offizielle Baubeginn für das neue
PAULI-Forum, das zukünftig einen reibungslosen Ganztagsbetrieb ermöglichen soll, aber auch für sonstige Schulveranstaltungen zu nutzen ist. (alle Bilder: Architekt Matthias Hellmann, Soest)

©  Paulischule Soest