Schülerarbeiten

Vom Samen zur Pflanze

Pflanzaktion

Vom Samen zur Pflanze am Beispiel von Sonnenblume und Tagetes.
 
Anfang April haben die Schülerinnen und Schüler der Förderklasse Samen in Schalen und Becher ausgesät, angefeuchtet und  auf die Fensterbank gestellt. Durch ständige Pflege konnten die kleinen Pflanzen nach den Osterferien vereinzelt werden.

 zurück weiter 
Pflanzaktion
Mit einem sonnigem Platz auf der Wiese, Erde, Pikierstäben, Schalen, Töpfen und guter Laune konnte die Arbeit beginnen.  Die Schülerinnen und Schüler nahmen nun vorsichtig die Pflanzen aus der Aussaatschale und setzten sie, mit mehr Platz, in einen neuen Topf. Anschließend bekamen die Pflanzen Wasser und wurden wieder in der Klasse aufgestellt oder mit nach Hause genommen. In der Klasse können nun weitere Beobachtungen durchgeführt werden. Bei den Schülerinnen und Schülern finden  die Pflanzen auf dem Balkon oder im Garten dann ein schönes Plätzchen.

©  Paulischule Soest 2011