Quelle:
Westfalenpost, 01.11.1995

Fenster schließen