Quelle:  Soester Anzeiger, 4. Juli 1981

Fenster schließen