Vorlesewettbewerb 2012/2013 des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels in der Paulischule
Vorlesewettbewerb-Paulischule Soest-2012

 

In den letzten Wochen bereiteten sich die Schülerinnen und Schüler der Klasse 6b intensiv auf den Vorlesewettbewerb 12/13 des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels vor. Zunächst sprachen sie vor ihren Mitschülern über das Buch, das sie zurzeit lesen. Dann stellten sich neun Schüler einer kritischen Jury aus Schülern und Lehrern und trugen einige Seiten aus ihrem Lieblingsbuch vor. Die drei Sieger dieses Wettbewerbs erfüllten nun noch die schwierige Aufgabe, ein für sie unbekanntes Märchen vorzulesen.
Die Klassensiegerin wurde zugleich die Schulsiegerin. Sie wird die Paulischule bei der kreisweiten zweiten Runde des Wettbewerbs vertreten. Ihr Buch, aus dem sie vorliest, ist von Max Kruse und heißt „Kerlchens wundersame Reise“.  

 
(Information/Fotos: W.K., C.L.)

Fenster schließen

©  Paulischule Soest 2012